AGB

Allgemeines

Unsere Liefer- und Zahlungsbedingungen werden von Ihnen mit jeder Bestellung bei Feuerstein Trappenkamp unabhängig davon, in welcher Form dies geschieht, und spätestens mit Entgegennahme der Bestellung als ein abgeschlossenes Vertragsverhältnis anerkannt.

Weitere von diesen Allgemeinen Liefer- und Zahlungsbedingungen abweichende Vertragsbedingungen von Ihnen haben auch dann keine Geltung, wenn Feuerstein Trappenkamp in Wissen dieser abweichenden Bedingungen das Rechtsgeschäft durch Ausgabe oder Lieferung Ihrer Bestellung erfüllt.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zu ihrer vollständigen Bezahlung im Eigentum von Feuerstein Trappenkamp.

Vertragsschluss

Die in unseren Flyern und auf unserer Website enthaltenen Inhalte stel­len eine Auf­forderung an unsere Kunden dar, durch Bestellung ein konkretes Kauf­an­ge­bot zu unter­breiten.

Mit der Bestellung einer Ware erhalten Sie verbindlich, die bestellte Ware zu den im im Flyer bzw. auf www.Feuerstein-Trappenkamp.com genannten Preise erwerben zu wol­len. Wir sind berechtigt, die Annahme dieses Vertragsangebotes ent­weder schrift­lich oder durch Auslieferung der Ware anzunehmen.

Bestellen Sie die Ware auf elektronischem Weg, bestätigen wir die Be­stel­lung unverzüglich. Die Bestätigung des Zugangs einer Bestellung stellt dabei je­doch noch keine ver­bindliche Annahme der Bestellung dar, kann jedoch mit der An­nahmeerklärung verbun­den werden. Der Vertragstext der Bestellung auf elektroni­schem Weg wird von uns mit den von Ihnen bei Bestellung ge­nannten per­sön­li­chen Daten gespeichert.

Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern in unserem Flyer beziehungsweise auf www.Feuerstein-Trappenkamp.com oder sonstigen Produktdarstellungen sind wir zur konkreten Preis­be­rech­nung berech­tigt. Sie haben in diesem Fall ein uneingeschränktes Rück­trittsrecht vom Liefer­vertrag.

Ihre Bestellungen können Sie online oder telefo­nisch und persönlich bei uns auf Grundlage dieser Lieferbedingungen aufgeben. Telefonisch und persönlich sind wir innerhalb der Öffnungszeiten zu errei­chen.

Ihre Bestellungen werden in der Reihenfolge wie sie eingehen, während der Geschäfts­zei­ten bearbeitet, soweit nicht betriebliche Erfordernisse eine Abweichung notwendig machen.

Unser Mindestbestellwert steht in Abhängigkeit von der Entfernung zwischen Feuerstein Trappenkamp und dem Lieferort.

Lieferung

Feuerstein Trappenkamp liefert, solange der Vorrat ausreicht und innerhalb der Öffnungszeiten.

Die Lieferung erfolgt schnellstmöglich, regelmäßig innerhalb von ca. 45 Minuten.

Sämtliche Angaben über die Lieferzeit sind unverbindlich und können betriebsbedingt abweichen.

Soweit nicht von Feuerstein Trappenkamp telefonisch oder schriftlich zugesagt.

          Dies gilt auch für Ihre Terminbestellungen.

Die in den Flyern beziehungsweise auf www.Feuerstein-Trappenkamp.com ge­nann­ten Preise sind Bruttopreise und verstehen sich einschließ­lich der Lieferung.

Sollten Sie bei Auslieferung, zum vereinbarten bzw. voraussichtlichen Lie­fer­ter­min nicht angetroffen werden, behalten wir uns vor, eine Auf­wands­entschä­di­gung zu berechnen. Das Recht zur Berechnung einer Aufwands­ent­schädigung besteht auch, wenn eine Auslieferung aus Gründen scheitert, die in Ihrem Ver­ant­wortungsbereich liegen (Beispiel: defekte Türklingel).

Die Höhe der anfallenden Auf­wands­entschädigung ent­spricht der Brutto-Summe Ihrer Bestellung.

Bezahlung

Die Zahlung Ihrer Bestellung erfolgt entweder in unserem Geschäft oder direkt beim Feuerstein-Boten Bar oder per EC-Karte.

Zahlung mit Pay Pal

Bei einer Online Bestellung über unseren Webshop senden Sie eine Zahlung in Höhe des Rechnungsbetrages über Pay Pal, wobei der Zahlungsauftrag über Ihr Pay Pal-Zah­lungskonto ausgeführt und der angewiesene Betrag uns gutgeschrieben wird.

Bei Nutzung von Pay Pal stimmen Sie unseren dazugehörigen Datenschutzbedingungen zu. Weitere Informationen dazu finden Sie in den PayPal-Nutzungsbedingungen

Mängelhaftung

Feuerstein Trappenkamp übernimmt keine Beschaffenheitsgarantie oder sonstige Ga­ran­tien für Produkte und Dienstleistungen.

Sie stimmen mit Bestellung zu, die Ware bei Übergabe auf äußere Beschädigungen und offensichtliche Feh­ler zu überprüfen und gegebenenfalls sofort zu reklamieren.

Sollten während des Trans­por­tes Schäden und/oder Verluste auftreten, wird der Fahrer Sie unverzüglich unter gleichzeitiger Mitteilung an uns informieren.

Ist die gelieferte Ware mangelhaft, können Sie eine Nacherfüllung durch Er­satz­lie­fe­rung verlangen. Schlägt die Nacherfüllung fehl, können Sie bei keinem un­er­heb­li­chen Mangel vom Kaufvertrag zurücktreten, den Kauf­preis mindern oder Scha­dens­er­satz geltend machen.

Weitergehende Ansprüche von Ihnen – gleich aus welchen Rechtsgründen – sind aus­geschlossen, soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt.

Feuerstein Trappenkamp haftet nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst ent­standen sind; insbesondere ist eine Haftung von Feuerstein Trappenkamp für entgangenen Ge­winn oder für sonstige Vermögensschäden des Kunden ausgeschlossen.

Soweit die Haftung von uns ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von unseren Arbeitnehmern und Er­fül­lungs­ge­hil­fen.

Vorstehende Haftungsbeschränkungen gelten nicht, soweit die Schadensur­sache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder ein Personenschaden (Ver­letzung von Leben, Körper, Gesundheit) vorliegt. Die Haftungsbeschränkung gilt auch dann nicht, wenn der Besteller Ansprüche aus den §§ 1 und 4 Produkthaftungsgesetz be­sitzt.

Die dargestellten Produkte sind Musterbeispiele und können bei Lieferung oder Bestellung allgemein von der im Online Shop gezeigten Darstellung abweichen.

Speicherung des Vertragstextes

Im Rahmen des elektronischen Geschäftsverkehr ist Feuerstein Trappenkamp gesetzlich dazu verpflichtet Angaben darüber zu machen, ob der von uns verwendete Vertragstext (im Rahmen eines Onlineshops kann dies die Artikelbeschreibung sein) nach dem Vertragsschluss von uns gespeichert wird und ob dieser Text Ihnen zugänglich ist.

Daher weisen wir darauf hin, dass Feuerstein Trappenkamp keine Vertragstexte speichert.

Regelungslücke

Haben sich die Vertragsparteien bei einem Vertrag, den beide Seiten als geschlossen an­sehen, über einen Punkt, über den eine Vereinbarung getroffen werden sollte, tat­säch­lich nicht geeinigt, so sind wir unter Berücksichtigung und in Ergän­zung der getroffenen Vereinbarungen berechtigt, die Regelungslücke unter Berück­sich­tigung der beiderseitigen Interessen nach billigem Ermessen zu schließen.